Read e-book online Allgemeines Steuerrecht: Bewertungsgesetz Abgabenordnung PDF

By Heinz Lohmeyer, Wolfgang Teß

ISBN-10: 3409021604

ISBN-13: 9783409021609

ISBN-10: 3663138399

ISBN-13: 9783663138396

Show description

Read Online or Download Allgemeines Steuerrecht: Bewertungsgesetz Abgabenordnung Finanzgerichtsordnung PDF

Best german_14 books

New PDF release: Betriebswirtschaftslehre in Verbindung mit Recht und Technik

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer publication files mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Download e-book for iPad: Bildungspolitik und Leistungsvergleichsstudien: PISA 2000 by Christian Kuhlmann

Leistungsvergleichsstudien sind heute eines der zentralen Instrumente, das zur Verfügung steht, um die Planung bildungspolitischer Entscheidungen zu unterstützen. Die Verwendung von empirischen Daten über den Leistungsstand ausgewählter SchülerInnen in bestimmten Kompetenzbereichen – so die Annahme – führe zu einer Verbesserung bildungspolitscher Entscheidungen.

Eike Bleckwenn's Die Haftung des Tierarztes im Zivilrecht PDF

Die Haftung des Tierarztes gewinnt zunehmend an Bedeutung. Die vorliegende Arbeit nimmt diese Entwicklung zum Anlass, die zivilrechtliche Verantwortlichkeit von Veterinären grundlegend zu betrachten. Nach einem Überblick über die historische Entwicklung werden zunächst die Gemeinsamkeiten und Unterschiede zur Haftung des Humanmediziners analysiert.

Additional resources for Allgemeines Steuerrecht: Bewertungsgesetz Abgabenordnung Finanzgerichtsordnung

Sample text

11. Die Wirtschaftsgüter des sonstigen Vermögens Zum sonstigen Vermögen i. S. des § 110 Abs. 1 BewG gehören verzinsliche und unverzinsliche Kapitalforderungen jeder Art, Spareinlagen, Bankguthaben, Postscheckguthaben und sonstige laufende Guthaben, inländische und ausländische Zahlungsmittel, Aktien und Anteilscheine, der Kapitalwert von Nießbrauchsrechten und Rechten auf Renten und andere wiederkehrende Nutzungen und Leistungen, Erfindungen und Urheberrechte, noch nicht fällige Ansprüche aus Lebens- und Kapitalversicherungen, Edelmetall, Edelsteine, Perlen, Münzen und Medaillen jeglicher Art, Schmuckgegenstände, Gegenstände aus edlem Metall, Kunstgegenstände und Sammlungen und andere Wirtschaftsgüter.

Die Verletzung des Steuergeheimnisses ist strafbar (§ 355 StGB). Gründe, die eine zulässige Offenbarung der Verhältnisse durch Amtsträger gestatten, sind im § 30 Abs. 4 AO aufgeführt. Eine 0 f f e n bar u n g ist z u I ä s s i g , soweit • sie der Durchführung eines steuerlichen Verfahrens dient, • sie durch Gesetz ausdrücklich zugelassen ist, • der Betroffene zustimmt oder wenn • sie der Durchführung eines nichtsteuerlichen Strafverfahrens dient. Außerdem ist die Offenbarung der Verhältnisse und Kenntnisse zulässig, wenn ein z w i n gen des ö f f e n t I ich e s I n t e res s e daran besteht.

Der B 0 den wer t wird nach denselben Grundsätzen ermittelt, die für die Bewertung der unbebauten Grundstücke gelten. Die Ermittlung des G e b ä u d ewe r t e s erfolgt stufenweise. Zuerst wird der Gebäudenormalherstellungswert ermittelt. Dieser Wert wird dann um die Wertminderung wegen Alters (§ 86 BewG) und etwaiger Baumängel und Bauschäden (§ 87 BewG) gekürzt. Der sich danach ergebende Wert wird als Gebäudesachwert bezeichnet, er kann in besonderen Fällen noch ermäßigt oder erhöht werden (§ 88 BewG).

Download PDF sample

Allgemeines Steuerrecht: Bewertungsgesetz Abgabenordnung Finanzgerichtsordnung by Heinz Lohmeyer, Wolfgang Teß


by David
4.4

Rated 4.27 of 5 – based on 6 votes